Nachberichterstattung zum FORUM auf der Fensterbau Frontale 2018

Bei der Fensterbau Frontale im März 2018 hatte das FORUM in Halle 3A Premiere. Mit der Unterstützung von Oliver Frey und seinem NETZWERK zusammen mit den fünf Kooperationspartnern  Somfy, Beck+Heun, RENSON, Saint-Gobain-Glassolutions sowie SIEGENIA und deren Fachreferenten, konnten direkt am Mittwochvormittag zum Messeauftakt unter anderem über 800 Live-Streamer via Internet bei dem ganz neuen Konzept mit spannenden Impulsvorträgen begrüßt werden. Zu den Trendthemen Gebäudeautomation, Lüftung, Funktionsgläser, Sicherheit und Wohnkomfort konnte das Fachpublikum die neuesten Innovationen kennen lernen. „Der Erfolg war nach Rücksprache mit den Verantwortlichen der Messe Nürnberg so groß, dass schon über eine Neuauflage bei der Weltleitmesse Fensterbau Frontale 2020 nachgedacht wird. Wir mit unseren NETZWERK-Partnern werden das FORUM gerne auch bei der kommenden Messe wieder unterstützen“, hat Oliver Frey bei einem Pressegespräch sein positives Fazit wiedergegeben. Der NETZWERK-Gründer Oliver Frey bedankte sich zum Abschluss auch im Namen seiner Kooperationspartner für die hervorragende Organisation bei der Verantwortlichen Elke Harreiß von der Messegesellschaft Nürnberg.

FORUM Fensterbau Frontale 2018

Veröffentlicht unter NETZWERK-News