Erfolgreiches Jubiläums-Golfevent von NETZWERK & Roto

Zum Saisonabschluss pilgern die golfbegeisterten Führungskräfte aus dem Fenster- und Fassadenenbereich, dem Handwerk, der Industrie sowie aus der Bau- und Wohnungswirtschaft zum beliebten Traditions-Golf-Event in den Golfclub Johannesthal

Bereits zum 10. Mal hatten die Firmen NETZWERK & Roto am Freitag, 17. Oktober 2014 zum Golf-Event eingeladen – und dieser Termin ist für golfbegeisterte Führungskräfte aus der Baubranche ein absolutes Muss. Über 80 Golferinnen und Golfer strömten daher gerne ins herbstlich-bunte Kraichgau, um auf dem gepflegten und anspruchsvollen Platz des Golfclub Johannesthal die Chance zu nutzen, kurz vor Saisonende noch einmal einen wunderbaren Golf-Tag zu genießen. Das fast schon sprichwörtliche Wetterglück der Gastgeber sorgte auch diesmal wieder für perfekte Verhältnisse. Und wie immer war das Golf-Event von NETZWERK & Roto auch eine willkommene Gelegenheit, um geschäftliche Kontakte zu knüpfen und weiter zu pflegen.

Als Oliver Frey von NETZWERK gemeinsam mit Reinhold Wickel und Volker Fitschen von Roto, die aus ganz Deutschland angereisten Golferinnen und Golfer begrüßten, sorgten noch dunkle Regenwolken für manch bangen Blick in den Himmel. Doch Oliver Frey erinnerte daran, dass dieses Golf-Event immerhin schon zum 10. Mal stattfinde: „Und wir hatten noch nie Pech mit dem Wetter“. Auch wenn es da noch einige skeptische Teilnehmer gab – Frey sollte tatsächlich Recht behalten. Kaum war das Golfturnier offiziell eröffnet, kämpfte sich die Herbstsonne durch den grauen Himmel und verwandelte den Kraichgau in eine herbstliche Traumlandschaft. Der sportlich anspruchsvolle Golfplatz des GC Johannesthal bildete so den idealen Rahmen, um einen tollen und erfolgreichen Golf-Tag erleben zu können.

Am bewährten Konzept musste nicht gefeilt werden, denn seit zehn Jahren stimmt hier die Mischung zwischen Sport, Unterhaltung und geschäftlichen Kontakten. Ein hervorragender Golfplatz, die obligatorischen Weißwürste zur Begrüßung, eine schmackhafte Verpflegung während und nach der Runde, gute Gespräche und ein ungezwungenes Miteinander machen dieses NETZWERK & Roto Golf-Event immer wieder zu etwas ganz Besonderem. Natürlich hatten sich die Gastgeber auch in diesem Jahr wieder ein „Highlight“ einfallen lassen, um die Führungskräfte von der Industrie, dem Handwerk und aus der Wohnungsbaubranche zu begeistern. Wer Oliver Frey von NETZWERK sowie Reinhold Wickel und Volker Fitschen von Roto kennt, der weiß, dass sich ihre Kunden als auch Geschäftspartner auf sie verlassen können. Wer nach der anstrengenden Golfrunde Entspannung suchte, konnte sich von einem dreiköpfigen Team massieren lassen. Doch damit nicht genug: Diesmal hatten die Gastgeber zusätzlich noch einen Profi-Fotograf engagiert, der die Golferinnen und Golfer ins rechte Licht setzte. Entsprechend groß war die Überraschung, als bei der Abendveranstaltung dann viele tolle Schnappschüsse über die Leinwand flimmerten, auf denen die Golfer in Aktion zu sehen waren.

Zu einem gelungenen Golf-Turnier gehört auch eine stimmungsvolle Abendveranstaltung mit Siegerehrung, auf die die Teilnehmer wie immer schon gespannt warteten. Oliver Frey von NETZWERK sorgte gemeinsam mit Reinhold Wickel und Volker Fitschen von Roto für launige und witzige Unterhaltung, als die vielen Pokale, Urkunden und Sachpreise an die besten Teilnehmer übergeben werden konnten.

Bis in die späte Nacht feierten die Teilnehmer mit kulinarischen Genüssen vom Johannesthaler Hof, sowie live unplugged Musik vom bekannten Künstler Hadley B. Jones, die tollen Erlebnisse rund um den gemeinsamen Golf-Tag. Alle Teilnehmer waren sich einig, das 10. Jubiläums-Golf-Event der Firmen NETZWERK & Roto war wieder ein voller Erfolg. Auch im nächsten Jahr heißt es wieder „Gutes Spiel“ für alle geladenen  Kunden, Partner sowie Gäste beim 11. NETZWERK & Roto Golfevent am Freitag, 16. Oktober 2015 im Golfclub Johannesthal.

Text: Alf Geiger, geiger-media

Veröffentlicht unter Presse, Veranstaltungen