A/U/F e.V. wird neuer Kooperationspartner im NETZWERK

Der eingetragene Verein A/U/F mit Sitz in Frankfurt am Main, der den Wertstoffkreislauf für Aluminium in den Bereichen Fenster, Türen und Fassaden organisiert, wird ab sofort neuer Kooperationspartner im NETZWERK. Deutsche Metallbaubetriebe, Systemhäuser und andere Partner tragen diesen Verein und sorgen somit dafür, dass die umweltschonende Wiederverwendung des Werkstoffes Aluminium sichergestellt werden kann. Mit gezielter Aufklärungsarbeit informiert die A/U/F über die wertvollen und ökologischen Eigenschaften von Aluminium in der Fassadenkonstruktion sowie für Fenster und Türen. Der Vorsitzende Walter Lonsinger von der A/U/F e.V. und Oliver Frey von NETZWERK haben eine langfristige strategische Partnerschaft vereinbart.

Veröffentlicht unter NETZWERK-News
No announcement available or all announcement expired.