GARANT Türen und Zargen GmbH wird wieder NETZWERK Kooperationspartner

Die GARANT Türen und Zargen GmbH aus Amt Wachsenburg in Thüringen erneuert die Kooperationspartnerschaft im NETZWERK. Das Unternehmen der Arbonia Gruppe wird wieder Kooperationspartner im NETZWERK. Türen schaffen Räume, Türen bieten Schutz. Türen öffnen Per­spektiven für neue Ideen. Das sind die Leitthemen von GARANT als Hersteller von Innen- sowie Funktionstüren. Jede GARANT-Tür wird in dem modernen Werk in Thüringen hergestellt, wobei computergesteuerte Maschinen für höchste Präzision und Qualität sorgen. Aber erst die Handarbeit und das geschulte Auge erfahrener Mitarbeiter geben ihr den letzten Schliff, sei es bei der Furnierauswahl oder bei der Fertigungskontrolle. So ist es die beispielhafte Kombination von Qualität und Individualität, die dafür sorgt, dass jede GARANT-Tür mit Sicherheit perfekt passt. Alle GARANT-Türen werden ausschließlich über den qualifizierten Fachhandel angeboten. Mit dem Zutrittssystem ,,KIWI“ werden neue innovative automatisierte Lösungen in Gebäuden für die Bau- und Wohnungswirtschaft in der Zukunft angeboten. Das NETZWERK von Oliver Frey und die Geschäftsleitung der GARANT Türen und Zargen GmbH haben eine strategische Zusammenarbeit unterzeichnet.